de en fr

We care about our environment

Optima Personal - die erste klimaneutrale Personalberatung der Schweiz

Erneut haben internationale Klimaverhandlungen keine konkreten Resultate gebracht. Umso wichtiger ist es, dass sich die Wirtschaft auf freiwilliger Basis für den Klimaschutz engagiert. Optima nimmt ihre unternehmerische Verantwortung wahr und bietet ihre Dienstleistungen klimaneutral an.

Optima ist dafür eine Klimapartnerschaft mit Fair Recycling eingegangen. Die Schweizer Klimaschutzstiftung trägt mit fairem Recycling von ausgedienten FCKW-haltigen Kühlgeräten in Schwellenländern zum weltweiten Klimaschutz bei. Fair Recycling verbindet Klima- und Ressourcenschutz mit sozialem Engagement.

Als wichtiger Partner des brasilianischen Austauschprogrammes tauschen Fair Recycling und der lokale Partner Indústria Fox im Auftrag der Energieversorger alte Kühlschränke gegen neue, energieeffiziente Geräte aus.

In der hochmodernen Recyclingfabrik in Cabreúva, nahe São Paulo, werden die Kühlgeräte in ihre Einzelteile zerlegt und nach Schweizer Standard umweltgerecht recycelt und hochwertige Rohstofffraktionen zurückgewonnen.
Die in den Kühlgeräten enthaltenen Treibhausgase FCKW werden im Hochtemperaturofen vollständig verbrannt. Pro Kühlschrank können so eine Tonne CO2 vermieden und 50 kg Rohstoffe zurückgewonnen werden.